Licht- und Schattenseiten der Weltökonomie

27. Dezember 2017  –   Joachim Bischoff:

Europas Wirtschaft bleibt aktuell auf Touren

„Weder die Unsicherheit über die Ausgestaltung des Brexits, noch die anderen schwelenden Krisen in Europa – von Katalonien bis zur Ukraine – haben die Kraft, dem Wirtschaftsmotor in Europa die Beschleunigung zu nehmen. Im Gegenteil: Der jüngste Trend ist ermutigend, gewinnen doch gleich vier wichtige Wirtschaftsräume simultan an Schwung.“ (…)

http://www.sozialismus.de/kommentare_analysen/detail/artikel/licht-und-schattenseiten-der-weltoekonomie/

aber:

http://www.sozialismus.de/kommentare_analysen/detail/artikel/die-zombiefizierung-der-unternehmenslandschaft/

und

Karl Georg Zinn: Vollbeschäftigung durch Wachstum ist obsolet

kritisch hierzu: GAM: „Globalkapitalistische Migrationspolitik und multikulturalistischer Gesellschaftsumbau.“ :