Nazis aus dem Nichts

Der neue Film von Fatih Akin ist ein aufregender Thriller, der eine „brisante Geschichte von braunem Terror“ erzählt – so die Stuttgarter Nachrichten – und dabei die Befangenheit der deutschen Justizbehörden aufzeigt. Er basiert auf „realen NSU-Morden“. Ich habe mich aufgeregt. Wenn auch nicht so, wie es erwünscht war.

von

http://www.freiewelt.net/blog/nazis-aus-dem-nichts-10073083/

Kommentar GB:

Man kann auf solche und ähnliche manipulativen Sendungen auch gänzlich verzichten. –

Es gibt in der Realität offensichtlich Vorkommnisse, die nicht aufgeklärt werden dürfen, wofür es jeweils sehr triftige Gründe gibt; siehe oben: Leserkommentar.