Warum Gutmenschen Flüchtlingsleid akzeptieren

„Das chinesische Wort „Baizuo“, geschrieben 白左, heißt wörtlich übersetzt „weiße Linke“. www.baizuo.de Sinngemäß steht Baizuo für „naive, gebildete Menschen“, die sich für Frieden, Gerechtigkeit, Flüchtlinge, Minderheiten, Umweltschutz und Judenhass einsetzen. Die Chinesen betrachten „Baizuo“ als unwissende und arrogante Langnasen (長鼻子), die den Rest der Welt bemitleiden und sich für die Retter der Welt halten.“ (…)

http://www.freiewelt.net/blog/warum-gutmenschen-fluechtlingsleidakzeptieren-10072883/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.