Medienspiegel

CSU

Ein ungarisches Krokodil und dobrindtsche Duftmarken

Bei ihrer Klausurtagung vor den Koalitionsgesprächen provoziert die CSU bewusst. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán und Landesgruppenchef Alexander Dobrindt sollen das konservative Profil der Partei schärfen. Letzterer aber schießt manchmal am Ziel vorbei.

https://www.cicero.de/innenpolitik/csu-alexander-dobrindt-viktor-orban-konservativ-buergerlich