Iran

Polizei nimmt „Anti-Kopftuch“-Aktivistin fest

Stand: 16:44 Uhr |
Aus Protest gegen die iranische Regierung hat eine Frau mitten in Teheran ihr Kopftuch abgenommen. Dafür kam sie in Haft. Eine Nachahmerin ereilte nun offenbar das gleiche Schicksal.

https://www.welt.de/politik/ausland/article172971192/Iran-Polizei-nimmt-Anti-Kopftuch-Aktivistin-fest.html

und in Deutschland:

Auch Katjes wirbt jetzt mit muslimisch verschleierten Frauen

Kommentar GE zum Iran:

„Ab neun Jahre ist sehr schön. Da vollzog Mohammed die Ehe an Aishe. Hat aber alles nichts mit dem Islam zu tun, ist nur Kleiderordnung für anständige Mädchen und Frauen.“

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.