SPD stimmt für Groko-Verhandlungen

  • Aktualisiert am 21.01.2018

Es war eine knappe Entscheidung. Doch am Ende siegen die Befürworter. Die Sozialdemokraten stimmen für Gespräche mit CDU und CSU.

http://www.faz.net/aktuell/politik/spd-stimmt-fuer-groko-verhandlungen-15409922.html

Parteitag der SPD: Das größere Übel
Die SPD-Delegierten quälen sich zu einem Ja für Koalitionsverhandlungen. Martin Schulz und Angela Merkel sind nur vorerst gerettet.

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-01/parteitag-spd-grosse-koalition-abstimmung-koalitionsverhandlungen/komplettansicht

https://www.cicero.de/spd-parteitag-abstimmung-ergebnis-groko-martin-schulz

Kommentar GB:

Sehr zu empfehlen ist der Kommentar von Alexander Grau,

insbesondere bezüglich der SPD-Migrationspolitik:

https://www.cicero.de/innenpolitik/spd-parteitag-grosse-koalition-groko-neuwahlen

wozu als Fallbeschreibung – mit Leserkommentar Wurzel – paßt:

Verfahren eingestellt: Angeblich 13-jähriger Afghane missbrauchte 4-jährige Tochter seiner Pflegefamilie

sowie

Die SPD entscheidet sich für Selbstmord auf Raten