Medienspiegel

Winston Churchill

Held gegen Hitler und die Depression:
Winston Churchill wird wieder mal Filmstar.
Über einen einzigartigen, ganz gewöhnlichen Mann.
Alex von Tunzelmann | Ausgabe 02/2018

https://www.freitag.de/autoren/the-guardian/qualm-qual

Kommentar GB:

Um einen Frieden zu schließen, braucht es mindestens zwei Seiten. Aber um einen Krieg zu beginnen, dazu genügt eine Seite. Wie beim deutschen Überfall auf Polen und später auf die Sowjetunion, in Pearl Harbor durch die Japaner, oder, wie beim modernen asymmetrischen Krieg in New York und Washington: 9/11, fortgesetzt im weltweiten Djihad.

Von Churchills Entschlossenheit und Kampfbereitschaft wäre heute ebenso viel zu lernen wie von der französischen resistance.