Unbenannt

Das Abendland kennt kein göttliches Recht

„In jüngster Zeit kursieren in den Medien und sozialen Netzwerken allerlei Halbwahrheiten und schiefe Vergleiche, was das Verhältnis der Scharia zur deutschen bzw. europäischen Rechtstradition betrifft; der folgende Beitrag kann daher auch als ein Addendum zum Disput verstanden werden, ob die Schiiten und Sunniten derzeit einen Dreißigjährigen Krieg erleben. Mit dem „göttlichen Recht“ der Überschrift ist natürlich nur das weltlich-öffentliche Recht gemeint. “ (…)

http://www.freiewelt.net/blog/das-abendland-kennt-kein-goettliches-recht-10073566/