Abschiebungen aus Israel?

Menschenrechtler fordern sofortigen Stopp geplanter Abschiebungen aus Israel
Israel will bis zu 40 000 afrikanische Flüchtlinge in afrikanische Drittländer abschieben. Wer geht, bekommt rund 3000 Euro. Wer sich weigert, muss ins Gefängnis.
19.2.2018

https://www.nzz.ch/international/menschenrechtler-fordern-sofortigen-stopp-geplanter-abschiebungen-aus-israel-ld.1358479

Wer sind diese „Menschenrechtler“? Und wer finanziert sie?

http://irri.org/