Abtreibung ist nichts Gutes

01 Februar 2018, 12:00

Ehemalige Mitarbeiterin einer Abtreibungsklinik: ‚Wir haben geweint’
„Myra Neyer hat ihre Stelle bei ‚Planned Parenthood’ aufgegeben, als sie Vierlinge abtreiben musste. Jetzt hilft sie Aussteigern aus der Abtreibungsindustrie.

Baltimore (kath.net/LSN/jg)
Für Myra Neyer war die Mitwirkung an einer Abtreibung von Vierlingen der entscheidende Moment, um die Arbeit bei Planned Parenthood zu beenden. Das sagt sie in einem Interview mit der Nachrichtenplattform The Daily Signal.“ (…)

http://www.kath.net/news/62553

hierzu:

http://www.theeuropean.de/paul-cullen/13450-abtreibung-in-deutschland