Forderung des Generalanwalts beim Europäischen Gerichtshof

Allen »Verfolgten« müssen Einreisepapiere ausgestellt werden

Der Generalanwalt beim Europäischen Gerichtshof hat in einem Verfahren gefordert, dass allen »Verfolgten« Einreisepapiere ausgestellt werden müssen, mit denen sie dann im Land ihrer Wahl Asyl beantragen können.

http://www.freiewelt.net/nachricht/allen-verfolgten-muessen-einreisepapiere-ausgestellt-werden-10073552/

Kommentar GB:

Der Anteil der Asylberechtigten lag und liegt bei ca. 0,5%.

Migranten sind keine „Verfolgten“.

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.