Frankreich und Deutschland

10.02.2018

Die Sozialisten sollten der SPD eine Warnung sein

Weil das Psychodrama in der SPD kein Ende findet, droht den Sozialdemokraten in Deutschland das Schicksal der Sozialistischen Partei in Frankreich. Eine Kolumne.

http://www.tagesspiegel.de/politik/frankreich-und-deutschland-die-sozialisten-sollten-der-spd-eine-warnung-sein/20947778.html

http://www.tagesspiegel.de/politik/regierungsbildung-der-autismus-der-parteien/20949016.html

Kommentar GB:

Die SPD kann die Zeichen an der Wand nicht lesen, vermutlich deswegen, weil sie nicht lesen kann; jedenfalls macht sie diesen Eindruck. Die pampige Selbstgewißheit ihrer Führungsleute steht im umgekehrten Verhältnis zu ihrer Kompetenz; leider.

Zwar nicht alleine, aber nicht zuletzt der Feminismus-Genderismus ruiniert die SPD, was dort selbstverständlich nicht verstanden wird.

Reflexion? Fundierte Kritik und Selbstkritik? Perspektivenwechsel? Lernen? Fehlanzeige.

Ach, wie gerne irrte ich mich …

Für die CDU gilt übrigens dasselbe ganz genauso:

http://www.tagesspiegel.de/politik/berliner-kreis-konservative-in-der-cdu-vermissen-selbstkritik-bei-merkel/20949606.html