Medienspiegel

Schwul-lesbische Aufklärung dringt in Berliner Kitas vor

Veröffentlicht

»Murat spielt Prinzessin, Alex hat zwei Mütter«

„Queere Bildung“ gibt es jetzt auch für Kleinkinder. Nach dem Willen des Berliner Senats sollen nicht nur Schulkinder, sondern auch Kita-Kinder zum Thema Homo- und Transsexualität aufgeklärt werden. Damit stößt das Land Berlin am weitesten vor von allen Bundesländern, die die Verankerung des LGBTI*-Themas in staatlichen Einrichtungen fördern.

http://www.freiewelt.net/nachricht/schwul-lesbische-aufklaerung-dringt-in-berliner-kitas-vor-10073577/