„Asylrecht nicht länger zweckentfremden“

Hans-Jürgen Papier

Kritik vom früheren Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts: Die deutsche Asyl- und Flüchtlingspolitik unterscheide nicht zwischen dem Schutz vor Verfolgung und der freiwilligen Aufnahme von Migranten. Er fordert eine EU-einheitliche Reform.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article174180817/Ex-Verfassungsrichter-Hans-Juergen-Papier-Asylrecht-nicht-laenger-zweckentfremden.html