Die digitale Entblödung

Digitalpolitik ist Symbolpolitik, mit der sich Politiker als zukunftsweisend, modern und am Puls der Zeit präsentieren. Das Tragische: sie kommen damit davon, weil der Rest auch keine Ahnung hat oder haben möchte, was das denn nun genau eigentlich sein soll, diese Digitalisierung.

Andreas Plöger

http://www.theeuropean.de/andreas-ploeger/13667-digitalpolitik-ist-symbolpolitik

Kommentar GB:

Aber wenigstens für die Frauenquote hat die CSU nun etwas gemacht, wenn sie schon bei der Migrationspolitik eingeknickt ist.