Islam = Islamismus

Gestern am späten Abend auf Facebook:

Hartmut Krauss

Die FAZ hat sich entschlossen Islam und Islamismus auseinanderzureißen. Doch das ist Unsinn.

„Der Islamismus verkörpert … keine „wesenswidrige Instrumentalisierung“ des Islam, sondern tritt als konsequente Erneuerungsgestalt der islamischen Herrschaftskultur in Erscheinung, die durch den Herausforderungsrahmen, wie er von der westlichen Moderne objektiv gestellt wurde und wird, „hindurchgegangen“ ist.
http://www.gam-online.de/text-aktuell.html#tax1

http://www.faz.net/…/kommentar-der-kern-des-problems-der-is…

Mehr anzeigen

 

GAM Aufklärung Religionskritik Islamkritik Islam Religion Islamanalyse Wissenschaft Gesellschaftstheorie Kapitalismuskritik

I. Der Islamismus als (neo-)totalitärer Bewegungs- und Tätigkeitskomplex

II. Der Islam als religiöse Herrschaftsideologie und Anknüpfungsgrundlage des Islamismus

III. Der Islamismus als regressive Widerspruchsverarbeitung

IV. Grundelemente der islamistischen IdeologieFazit

Zitierte Literatur

GAM Aufklärung Religionskritik Islamkritik Islam Religion Islamanalyse Wissenschaft Gesellschaftstheorie KapitalismuskritikI.

 

gam-online.de