Schwedens Integrations-Traum ist geplatzt

Die Sicherheit der Bürger in den Grossstädten ist in Schweden zu einem heissen Politikum geworden. Dass Waffengewalt mehr und mehr von Jugendbanden ausgeht, ist besonders erschreckend.
Rudolf Hermann, Stockholm 5.3.2018

https://www.nzz.ch/international/schwedens-zerplatzter-integrations-traum-ld.1362803

Kommentar GB:

Die Realität der islamisch eroberten Multikulti-Gesellschaften bringt offensichtlich so ziemlich das Gegenteil von dem, was diese uninformierten und inkompetenten aber leider gewählten Vertreter dieser Politik in Schweden und fast ganz Europa erwartet haben.

Sie haben sich ganz ähnlich verhalten, wie die Trojaner, als sie das hölzerne Pferd entdeckten. Man weiß, wie das ausging: die Troer wurde getötet, und die erbeuteten Troerinnen landeten, wie in der Antike üblich, auf den Sklavenmarkt.

Insoweit paßt das Thema, mit den nötigen Abänderungen und unter Berücksichtigung der aktuell ablaufenden Hidjra, in diesem Jahr besonders gut zum sogenannten Frauentag.

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Troerinnen

http://www.dumont-buchverlag.de/buch/houellebecq-unterwerfung-9783832197957/