Türkische Konflikte haben nichts in Deutschland verloren

Deutschland kann die Probleme des Nahen Ostens und der arabisch-islamistischen Welt nicht lösen. Das müssen die dort schon selbst tun. Die dortigen Konflikte haben in Deutschland nichts verloren. Ich sehe es mit großer Sorge, dass sie vermehrt innerhalb unseres Vaterlandes ausgetragen werden- oft von Leuten mit deutschem Pass. Das halte ich für inakzeptabel.

Felix Maximilian Leidecker

http://www.theeuropean.de/felix-maximilian-leidecker/13744-die-entwicklung-der-tuerkei-ist-besorgniserregend

Kommentar GB:

Das leuchtet ein, betrifft aber nicht allein die Konflikte.