Drei Halbmonde an der Halskette

Rechtsradikale und nationalistische Jugendliche gibt es auch unter Migranten. Ein Nährboden für den Antisemitismus. Die Lehrer erkennen die Zeichen oft nicht.
(…) „Lehrkräfte gehen heute in den meisten Schulen verantwortungsbewusster mit deutschen Rechtsradikalen um, obwohl ihre Zeichen nicht mehr so leicht zu erkennen sind. Ein anderes Problem beachten sie jedoch bisher kaum: den nicht-deutschen Rechtsextremismus und Nationalismus, schon allein weil die Symbole und Codes unter Lehrern und Lehrerinnen eher unbekannt sind.“ (…)

https://www.zeit.de/gesellschaft/2018-04/nationalismus-schule-rechtsradikalismus-antisemitismus-extremismus-graue-woelfe