„Es gibt in der islamischen Welt keine ,girl friends‘“

Veröffentlicht am 15.01.2016  – 
Kein Job, kein Sex: Ein Gespräch mit dem Soziologen Gunnar Heinsohn über die Ereignisse von Köln, frustrierte männliche Flüchtlinge, unberührbare muslimische Mädchen und westliche Frauen als Beute.

https://www.welt.de/vermischtes/article151043934/Es-gibt-in-der-islamischen-Welt-keine-girl-friends.html

Kommnetar GB:

Dieses Interview muß man gelesen haben!