Ohne Grenzkontrollen ist unser Gesellschaftsmodell nicht überlebensfähig

Wer einen deutschen Grenzpfosten erreicht und das Wort Asyl aussprechen kann, kann mit mehr als 95 Prozent Wahrscheinlichkeit auf immer in Deutschland bleiben. Das bedroht langfristig die Grundfesten des deutschen Staatswesens und der deutschen Gesellschaft.

Thilo Sarrazin

http://www.theeuropean.de/sarrazin-thilo/13901-2015-war-ein-eklatanter-rechtsbruch