Atheisten – Terroristen?

Die arabischen Regime suchen ihre Feinde am falschen Ort
Wer sich von Gott abwendet, hat in muslimischen Gesellschaften einen schweren Stand.
In Ägypten wird Atheismus gerade als Straftatbestand festgeschrieben,
Saudiarabien unterstellt ihn sogar dem Terrorgesetz.
Kacem El Ghazzali 23.5.2018
Kacem El Ghazzali ist ein säkularer Schriftsteller. Er stammt aus Marokko und kam 2011 als Flüchtling in die Schweiz, wo er inzwischen eingebürgert ist. Er ist Repräsentant der International Humanist and Ethical Union am Uno-Menschenrechtsrat in Genf.

https://www.nzz.ch/feuilleton/atheisten-terroristen-die-arabischen-regimes-suchen-ihre-feinde-am-falschen-ort-ld.1378232

https://www.nzz.ch/schweiz/der-boese-fluechtling-ld.1319138?reduced=true

Kommentar GB:

So ist es bestellt mit der Toleranz in der islamischen Welt!

Leseempfehlung!

Ferner (paywall):

https://www.nzz.ch/feuilleton/islamisches-kopftuch-kein-symbol-fuer-selbstbestimmung-ld.1321150?reduced=true