Erkenntnis und Verwertungsinteresse – die Ökonomisierung unserer Hochschulen

Die Freiheit der Wissenschaft ist an den Universitäten nach wie vor gewährleistet. Doch macht sich im zunehmenden Zwang, aus privater Hand Mittel zu organisieren, die Logik des Geldes breit. Erkenntnis allein genügt immer weniger als Mehrwert.
Florian Coulmas 19.5.2018

https://www.nzz.ch/meinung/erkenntnis-und-verwertungsinteresse-die-oekonomisierung-unserer-hochschulen-ld.1377705