Great Britain: Finanzierung von Lehrbüchern, die Kindern beibringen, sich selbst in die Luft zu jagen

  • Jede Regierung, die wirklich daran interessiert ist, den Frieden zu fördern, würde jeder Entität, die Gewalt als einen solchen Kernbestandteil ihres Lehrplans lehrt – wo auch immer in der Welt sie sich befindet – das Geld entziehen.
  • In einem anderen Lehrbuch heißt es: „Leben geben, Opfer bringen, kämpfen, Dschihad und Kampf sind die wichtigsten Bedeutungen des Lebens“.
  • Das ist der wahre Skandal für Großbritannien: Während die britische Regierung es versäumt, die notwendigen Mittel dahin zu pumpen, jungen britischen Kindern dabei zu helfen, lesen und schreiben lernen zu können, pumpt sie Millionen von Pfund in die Palästinensische Autonomiebehörde, um sicherzustellen, dass palästinensische Kinder glauben, dass eine Karriere der Gewalt eine Karriere ist, die sich lohnt.

https://de.gatestoneinstitute.org/12302/grossbritannien-dschihad-lehrbuecher