Islamforscher Ramadan scheitert mit Antrag auf Freilassung

Die französische Justiz will Tariq Ramadan nicht auf freien Fuss setzen. Dem Islamforscher wird vorgeworfen, vier Frauen vergewaltigt zu haben. Sein Anwalt hat gegen den Entscheid Berufung eingelegt.
8.5.2018,

https://www.nzz.ch/panorama/islamforscher-ramadan-scheitert-mit-antrag-auf-freilassung-ld.1384075

https://www.nzz.ch/schweiz/schwere-vorwuerfe-gegen-einen-islamischen-starintellektuellen-ld.1325210