Islamistischer Gefährder Haikel S. kann abgeschoben werden

  • Aktualisiert am 08.05.2018

Auch der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte weist den Eilantrag von Haikel S. ab. Das hessische Innenministerium will den islamistischen Gefährder jetzt schnell abschieben. Die Bundeskanzlerin ist erfreut.

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/region-und-hessen/islamismus-gefaehrder-haikel-s-kann-abgeschoben-werden-15579718.html