Kinder kaufen: Leihmutterschaft ist Kinderhandel

Kommentar der anderen

Eva Maria Bachinger  16. Mai 2018

Es ist nachvollziehbar, dass manche Menschen ihren unbedingten Kinderwunsch über Leihmütter erfüllen wollen. Bloß: Das ist de facto Kinderhandel, der Bedürfnisse Erwachsener über jene der Kinder stellt.

https://derstandard.at/2000079882906/Kinder-kaufen-Leihmutterschaft-ist-Kinderhandel

Kommnetar GB:

Der Zeitgeist ist verrückt geworden.

Es gibt kein Recht auf ein Kind.

Aber Kinder haben ein Recht auf ihre Eltern.