Malaysias neuer Premierminister steht vor mühsamen Aufräumarbeiten

Erstmals seit der Unabhängigkeit vor mehr als 60 Jahren kommt in Malaysia die Opposition an die Macht. Das wirtschaftliche Erbe, das die Regierung Najib hinterlässt, wiegt allerdings schwer. Der Filz ist dick und die Korruption ist tief verwurzelt.
Manfred Rist, Kuala Lumpur 10.5.2018

https://www.nzz.ch/wirtschaft/wirtschaftliches-erbe-der-regierung-najib-ld.1384693