Rauch & Spiegel: Sechs Wochen Gewalt an der Grenze zu Gaza

  • „Der Einsatz von echtem Rauch und Spiegeln durch die Hamas, um ihre aggressiven Manöver an der Grenze zum Gazastreifen zu verbergen, ist die perfekte Metapher für eine Strategie, die keinen tragfähigen militärischen Zweck verfolgt, sondern die internationale Gemeinschaft zu täuschen versucht, einen demokratischen Staat zu kriminalisieren, der seine Bürger verteidigt.
  • Die UNO und die EU, NGOs, Regierungsbeamte und Medien – Hauptziele der Hamas – wurden bereitwillig hereingezogen. Als Beispiel eine Schlagzeile des Guardian: „Der Einsatz von tödlicher Gewalt, um gewaltfreie Demonstrationen von Palästinensern niederzuschlagen“, stellt die gewalttätige Realität, die für alle sichtbar war, in eklatanter Weise falsch dar. Ebenso behauptet die NGO Human Rights Watch, dass wir eine Bewegung sehen, um das „international anerkannte Rückkehrrecht der Palästinenser zu bekräftigen“.
  • In Wirklichkeit sind diese Demonstrationen alles andere als friedlich und verfolgen kein so genanntes „Rückkehrrecht“. Vielmehr sind sie sorgfältig geplante und orchestrierte Militäroperationen, die darauf abzielen, die Grenze eines souveränen Staates zu durchbrechen und Massenmorde in den jenseitigen Gemeinden zu begehen, wobei sie ihre eigenen Zivilisten als Tarnung benutzen. Das Ziel: den Staat Israel zu kriminalisieren und zu isolieren.
  • Am 14. oder 15. Mai, dem 70. Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung des Staates Israel, der Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem und dem Beginn des Ramadan, plant die Hamas maximale Gewalt an der Grenze zu Gaza – ein perfekter Sturm.“ (…)

https://de.gatestoneinstitute.org/12317/gaza-grenze-gewalt

Kommentar GB:

Leseempfehlung:

Dies ist ein sehr ausführlicher Text zu den Ereignissen an der israelischen Grenze zu Gaza.

Der Unterschied zwischen dem Staat Israel und den europäischen Staaten einschließlich der EU besteht darin, daß der Staat Israel die Hamas-Terroristen an einer gewaltsamen Stürmung der Grenze hindert, während die europäischen Staaten in ihrer islamkollaborativen Einfalt zu einer illegalen Massenimmigration geradezu einladen; und folglich wird Europa überrannt.