„Die Parole ‚Tod den Juden‘ ist nicht antisemitisch!“

„Die Parole ‚Tod den Juden‘ ist nicht antisemitisch!“

„Wenn heute ein Araber ,Tod den Juden‘ schreit, meint er damit die Israelis. Solche Sprüche sind zwar schrecklich, aber keineswegs antisemitisch.“

„Dieser Ausspruch stammt von David Ranan, der ebenfalls das Buch „Muslimischer Antisemitismus“ verfasst hat. Laut David Ranan gibt es keinen erhöhten Judenhass unter Muslimen und alle anderen Behauptungen würden „einem antimuslimischen Vorurteil“ entspringen oder seien „mitunter politisch-pragmatisch“ motiviert.“ (…)

https://tapferimnirgendwo.com/2018/06/25/die-parole-tod-den-juden-ist-nicht-antisemitisch/