Warum die »offene Gesellschaft« keine »offene Gesellschaft« ist

Die »offene Gesellschaft« ist keine »offene Gesellschaft«, weil sie in ihrem Kampf für den freien und offenen Diskurs den freien und offenen Diskurs unterdrückt. Linke und Globalisten wollen dieses Paradoxon nicht erkennen. Das ist ihr blinder Fleck.

https://www.freiewelt.net/reportage/warum-die-offene-gesellschaft-keine-offene-gesellschaft-ist-10074826/