Berlin: Immobilien eines arabischen Clans im Millionenwert beschlagnahmt

Mitglieder einer libanesischen Großfamilie in Berlin sind in schwerwiegende Straftaten verwickelt.
Jetzt beschlagnahmten die Behörden 77 Immobilien des Clans.

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2018-07/berlin-grossfamilie-clan-immobilien-diebstahl-toetungsdelikte-drogenhandel

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/muenzraub-bankraub-geldwaesche-ermittlungen-gegen-arabischen-clan-in-berlin-15699070.html

Kommentar GB:

Die „Goldstücke“ und das Goldstück:

(…) „Insgesamt wurden 77 Immobilien im Wert von zehn Millionen Euro beschlagnahmt.“ (…) „Drei Mitglieder der Familie sind etwa die Hauptverdächtigen für den Überfall auf das Berliner Bode-Museum im vergangenen Jahr: Damals wurde eine 100 Kilogramm schwere Goldmünze im Wert von 3,7 Millionen Euro gestohlen, die weiter verschwunden bleibt.“ (…)