Medienspiegel

Bundeswehr überlegt Aufnahme von EU-Ausländern

Akute Personalnot

Seit Jahren kämpft die Bundeswehr mit akuter Personalnot. Nun überlegt man, EU-Ausländer anzuwerben. In der Koalition zeigt man sich offen, warnt aber vor einer Söldnerarmee. Die AfD fordert hingegen, die ausgesetzte Wehrpflicht wieder in Kraft zu setzen.

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/bundeswehr-aufnahme-eu-auslaender-personalnot-100.html

Ausländer rein! Das Bundesverteidigungsministerium will die Bundeswehr für Ausländer öffnen, weil ihr die Rekruten ausgehen. Ein Kommentar von Ingar Solty.