So wird es keinen Politikwechsel geben

“Das Schauspiel, das sie auf ihrer “Sommerpressekonferenz” geboten hat, grenzt jedenfalls an absurdes Theater: Weiter so, Fehler machen immer nur die anderen, höchstens die “Tonalität” war mal falsch. Mit dieser Kanzlerin und ihrer überforderten Ministerriege wird es den Politikwechsel, den Deutschland dringend braucht, nicht geben“, schreibt Alice Weidel.

https://www.theeuropean.de/alice-weidel/14406-merkel-forever

und das meint Katja Kipping (LINKE):

https://www.theeuropean.de/katja-kipping/14397-katja-kipping-attackiert-bundeskanzlerin-merkel