Terrorist Sofyan Tsauri

war im Besserungskurs für Jihadisten – und will trotzdem wieder für den IS kämpfen
Indonesien setzt bei der Wiedereingliederung von Attentätern auf die sanfte Tour. Wer einen Ethikkurs besucht, bekommt eine kürzere Haftstrafe und Geld für einen Neuanfang. Sofyan Tsauri hat das Programm durchlaufen – und möchte trotzdem für den IS kämpfen.
von Ulrike Putz, Jakarta 28.7.2018

https://nzzas.nzz.ch/hintergrund/terrorist-sofyan-tsauri-war-im-besserungskurs-fuer-jihadisten-und-will-trotzdem-wieder-fuer-den-is-kaempfen-ld.1407273?reduced=true