Verwaltungsgericht: Abgeschobener Ex-Leibwächter von Osama bin Laden muss zurückgeholt werden

Verwaltungsgericht Gelsenkirchen, Beschluss vom 13.07.2018
– 8 L 1315/18 –

Abschiebung ist grob rechtswidrig und verletzt grundlegende rechtsstaatliche Prinzipien

Die am heutigen Morgen erfolgte Abschiebung eines von den deutschen Behörden als Gefährder eingestuften Tunesiers muss von der Ausländerbehörde rückgängig gemacht werden.

https://www.kostenlose-urteile.de/VG-Gelsenkirchen_8-L-131518_Verwaltungsgericht-Abgeschobener-Ex-Leibwaechter-von-Osama-bin-Laden-muss-zurueckgeholt-werden.news26174.htm

Kommentar GB:

Man faßt sich nur noch an den Kopf …