Die Entwicklungszusammenarbeit ist ein Auslaufmodell

Ausländische Hilfsgelder versickern gerade in Afrika oft im Sand.
Sie können sogar schaden, die Korruption anheizen, die wirtschaftliche Entwicklung hemmen und diktatorische Regime zementieren.
David Signer, Dakar 18.8.2018

https://www.nzz.ch/international/auslaufmodell-entwicklungszusammenarbeit-ld.1412317

https://www.nzz.ch/wirtschaft/afrikas-volkswirtschaften-ld.1304028

https://www.nzz.ch/wirtschaft/private-stiftungen-bringen-neuen-wind-in-die-entwicklungspolitik-ld.1370914