USA: Nach Russland wird wieder China zum großen Gegner

23. August 2018
Das Pentagon nimmt Konfuzius-Institute und chinesische Investoren in den Blick und warnt vor Chinas Militärausgaben.

https://www.heise.de/tp/features/USA-Nach-Russland-wird-wieder-China-zum-grossen-Gegner-4143863.html

Kommentar GB:

Für den US-Präsidenten ist die innenpolitische Lage sehr schwierig, weil ihn einerseits die global governance via Kongreß per impeachment – Verfahren aus dem Amt hebeln will, und weil er andererseits mit der Pentagon-Macht konfrontiert ist, mit der er sich bisher fast immer gut gestellt hat. Also muß er einerseits auf die Angriffe seitens des Kongresses, andererseits auf die Herausforderungen des Pentagon reagieren, woraus folgt, daß er, während er zudem eigene Ziele verfolgt, zum Beispiel in der Handels- und in der Nahost-Politik,  gezwungen ist, widersprüchlich zu taktieren, und genau das ist fortlaufend zu beobachten.