Medienspiegel

Ist der Ausnahmezustand in Deutschland gewollt?

04.09.2018

Man könnte nach Chemnitz das Gefühl gewinnen, Politik und Medien wollten den Ausnahmezustand herbeireden- und schreiben, damit ein Exempel für die Bürger statuiert werden kann, die gegen die gefährlich gescheiterte Flüchtlingspolitik der Kanzlerin protestieren und Änderungen verlangen, meint Vera Lengsfeld.

https://www.theeuropean.de/vera-lengsfeld/14612-die-antifa-und-die-migrantenjagden