Medienspiegel

Jörg Kachelmanns finaler Sieg vor Gericht

Zitat:

„1. Der NDR berichtet über Jörg Kachelmanns finalen Sieg vor Gericht.

In dem Artikel heißt es:

Den Beschluss des BGH kommentierte Kachelmann mit großer Zufriedenheit: „Damit werden meine juristische Ziele vollständig erreicht. Die Falschbeschuldigerin wurde für ihre Taten rechtskräftig verurteilt durch das OLG Frankfurt am Main. Die Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch den Verwaltungsgerichtshof Mannheim gezwungen, keine Lügen mehr zu verbreiten. Und nun das Urteil gegen Springer. Der Schmuddelverlag zahlt das zwar alles aus der Portokasse, dennoch ist das Urteil wichtig, weil deutlich wird, dass sich Bild entgegen deren Eigenwahrnehmung nicht außerhalb der Zuständigkeit der deutschen Justiz befindet.“ „

http://genderama.blogspot.com/

September 27, 2018