Raub in Quedlinburg

So kam der berühmteste Domschatz nach Deutschland zurück

Am Ende des Zweiten Weltkriegs stahl der US-Soldat Joe Tom Meador den Domschatz von Quedlinburg. Er blieb verschollen, bis Spuren von ihm in den 1980er-Jahren auftauchten. Meadors Erben wollten Geld sehen.

https://www.welt.de/geschichte/article181585966/Raub-in-Quedlinburg-So-kam-der-beruehmteste-Domschatz-nach-Deutschland-zurueck.html

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.