Medienspiegel

Zahl der Personen mit Migrationshintergrund steigt

11.09.2018

Innerhalb eines Jahres – von 2016 auf 2017 – stieg der Anteil von Personen mit Migrationshintergrund in der Bundesrepublik Deutschland um 4.4 Prozent an, von 18,4 Millionen auf 23,6 Millionen. Diese Angaben sind einem Artikel in der FAZ zu entnehmen, der sich auf den soeben vorgelegten Bericht des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden bezieht, so Herbert Ammon.

https://www.theeuropean.de/herbert-ammon/14632-236-millionen-mit-migrationshintergrund