Medienspiegel

Zugewanderte Gewaltkriminalität und islamischer Rechtsextremismus

Hartmut Krauss

Neuer Text, in dem im Gegensatz zu den täglichen politisch-medialen Verzerrungen nochmals die reale Quantität und Qualität der gesellschaftlichen Kernprobleme umrissen werden.

Gerade nach den skandalumwitterten Protestaktionen in Chemnitz[1] und Köthen werden von Seiten der etablierten Parteien und der ihnen zugewandten Mainstream-Medien im Rahmen zunehmend manipulativer und demagogischer inszenierten Kampagnen zwei zentrale Sachverhalte verkannt beziehungsweise gezielt aus dem öffentlichen Bewusstsein verdrängt: die zugewanderte Gewaltkriminalität sowie der importierte islamische Rechtsextremismus.

 

Die verdrängten Hauptgefahren:

Zugewanderte Gewaltkriminalität

und

islamischer Rechtsextremismus

http://www.hintergrund-verlag.de/texte-islam-hartmut-krauss-die-verdraengten-hauptgefahren-zugewanderte-gewaltkriminalitaet.html

https://www.facebook.com/profile.php?id=100017572484031