Medienspiegel

Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR)

30.10.2018

26 Professoren werfen ihren Kollegen vor, die Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht auf konservativen und wirtschaftsliberalen Kurs bringen zu wollen.

https://www.tagesspiegel.de/wissen/hwr-berlin-die-hochschule-wird-aus-politischen-gruenden-ruiniert/23248088.html

Kommentar GB:

Worum geht es? Nun, um folgendes:

„Bislang für das Profil der HWR wichtige Professuren mit Schwerpunkten auf Nachhaltigkeit, Sozialpolitik oder Gender drohten gar nicht oder mit einer ganz anderen Ausrichtung wiederbesetzt zu werden, schreiben die Kritiker an den Staatssekretär und listen sechs betroffene Professuren auf. Sie gehen aber davon aus, dass es bei diesen sechs nicht bleibt. Die HWR wäre dann bald eine andere.“

Weitere Details s. o. im Text …   –

Wenn nicht alles täuscht, dann geht es nicht nur, aber nicht zuletzt um:

http://www.harriet-taylor-mill.de/index.php/de/

http://www.harriet-taylor-mill.de/index.php/de/homepage/aktuelles/408-feierliche-verabschiedung-von-prof-dr-friederike-maier