Medienspiegel

Österreich: Islamisierung, die Politik der Rechtsregierung und die Bedeutung der FPÖ

Veröffentlicht

Initiative „Marxismus gegen Islamisierung“ (MAGIS), Österreich

„Ein Jahr nach ihrer Wahl hat die österreichische Regierung aus ÖVP und FPÖ immer noch Zustimmungswerte von 55-60 Prozent. Massenmigration und Islamisierung sind weiterhin die zentralen Themen der Innenpolitik. Die Sozialdemokratie zerreibt sich in der Positionierung dazu. Ein richtiges Verständnis der FPÖ ist der Schlüssel zur Einschätzung der politischen Lage im Land.“ (…)

http://www.hintergrund-verlag.de/texte-kapitalismus-marxismus-gegen-islamisierung-oesterreich-rechtsregierung-fpoe.html