Medienspiegel

Regierungsbildung Schweden

– der glücklose Ex-Ministerpräsident ist am Zug

16. Oktober 2018

„Zuvor hat der Chef der konservativ-liberalen Moderaten (M), Ulf Kristersson frustriert hin geschmissen: „Ich habe getan, was ich konnte“, erklärte er. (…)

https://www.heise.de/tp/features/Regierungsbildung-Schweden-der-gluecklose-Ex-Ministerpraesident-ist-am-Zug-4192046.html

Kommentar GB:

Das Wahlergebnis zeigt, daß vom Wähler eine andere Migrationspolitik als bisher gewollt wird. Dem müsssen die Parteien nun irgendwie entsprechen.