Medienspiegel

Sawsan Chebli und die Vergewaltigung in Freiburg – mediale Reaktionen im Vergleich

 

 

Hörerkommentar:

Ironie des Schicksals! Die gleichen Linken und grünen Schnepfen, die seit Jahrzehnten nach mehr Frauenrechte, Gleichstellung und Feminismus geschrien haben, und noch schreien, in jedem westlichen Mann einen Potentionellen Frauenmisshandler und Vergewaltiger sehen, helfen aktiv mit Millionen Männer aus Frühmittelalter Kultur nach Europa zu hohlen und hier zu verhätscheln! Männer für die Frauen nur Arbeitsklavinnen und Lustobjekte sind! Linke und Grüne Frauen müssen sich nicht vor Vergewaltigung fürchten! Ihre Hässlichkeit ist Schutz genug! Mit Hässlichkeit ist natürlich nicht nur äussere Hässlichkeit gemeint! Fällt aber auf das innere und äussere Hässlichkeit bei diesen Subjekten oft gepaart ist!