Medienspiegel

Urteil: Lesben- und Schwulenverband Hessen muss Persönlichkeitsrecht achten

Veröffentlicht
  • 24. Oktober 2018

Presseerklärung der AG Familienkonflikt vom 19.10.2018

Zum Urteil: Lesben- und Schwulenverband Hessen muss Persönlichkeitsrecht achten

„Am 6. September 2018 hat die Pressekammer des Landgerichts Frankfurt auf Antrag von Prof. Dr. Gerhard Amendt den Lesben- und Schwulenverband (LSVD), Hessen, zur Unterlassung rechtswidriger Äußerungen verurteilt.“ (…)

Urteil: Lesben- und Schwulenverband Hessen muss Persönlichkeitsrecht achten