Medienspiegel

Kita-Broschüre der Amadeo-Antonio-Stiftung

Mit staatlicher Deckung: Linke Stiftung ruft zur Denunziation Andersdenkender auf

Kita-Broschüre der Amadeo-Antonio-Stiftung will gender-kritische Eltern an den Pranger stellen

„Die Bundesfamilienministerin Franziska Giffey bewirbt eine Broschüre der Amadeu-Antonio-Stiftung mit äußerst zweifelhaftem Inhalt. Denn in der Handreichung für Kitas rufen die Autoren recht unverblümt die Leser dazu auf, sich das gegenseitige Abhorchen auf weltanschauliche Positionen zur Regel zu machen. Eltern und Erzieher, die mit nicht kommoden Ansichten zu Gender Mainstreaming und zur Flüchtlingspolitik der Regierung auffallen, sollen öffentlich bloßgestellt und dingfest gemacht werden.“ (…)

https://www.freiewelt.net/nachricht/kita-broschuere-der-amadeo-antonio-stiftung-will-gender-kritische-eltern-an-den-pranger-stellen-10076194/