Medienspiegel

Deutschland braucht jetzt neue Köpfe und frische Ideen

Veröffentlicht
Die Zeit ist abgelaufen für die Kanzlerin und ihre Koalition.
Mit dem Rückzug auf Raten verliert Merkel jede Gestaltungskraft, Schwarz-Rot ist am Ende.
Wer beendet den Stillstand und bildet eine andere Regierung?
Eric Gujer

https://www.nzz.ch/meinung/deutschland-braucht-jetzt-neue-koepfe-und-frische-ideen-ld.1433118

Kommentar GB:

Lesenswerter Artikel, insbesondere bezüglich der Details in der Union.

Nur ist nicht zu sehen, woher neue Köpfe und frische Ideen kommen sollten.

Das Parteienkartell ist aufgrund seiner parteiübergreifend verbindenden Machtstruktur des Feminats mit ideologischer Konvergenz und daraus folgender Einfalt geschlagen. Mit den frischen Ideen, die hoffentlich auch richtig und nicht abstrus wären, kann das also nichts werden.

Und neue Köpfe? Tja, woher, und welche denn?

Man betrachte in dieser Hinsicht nur das besonders eindrucksvolle Elend der SPD …